LeichteSprache

Koordinierungsstelle Update, Montag 06.04.2020

Meldung vom 06.04.2020 Koordinierungsstelle Update, Montag 06.04.2020

Nachrichten zum Coronavirus

Aktuelle Lage zum Coronavirus im Landkreis Kelheim
Insgesamt gibt es im Landkreis Kelheim aktuell 266 positive Fälle. Bislang sind 11 Personen verstorben (Stand: 06.04.2020, 00:00 Uhr Quelle: RKI).
Die gute Nachricht des Tages: 140 Personen sind inzwischen wieder genesen.


Einkäufe vor dem Osterwochenende
Das Landratsamt Kelheim bittet die Bevölkerung eindringlich Ihre Oster-Einkäufe in den Supermärkten, Metzgereien und Bäckereien, wenn möglich in der jetzigen Karwoche verteilt zu tätigen. Es ist unbedingt zu vermeiden, dass sich im Einzelhandel größere Menschenansammlungen bilden und sich somit die Infektionsgefahr mit dem Corona-Virus erhöht.
„Für Ihre Rücksicht und Unterstützung bedanke ich mich ganz herzlich bei Ihnen“, so Landrat Martin Neumeyer.


Aufkleber-Aktion
Die Aufkleber „Einsicht, Rücksicht, Zuversicht“ sind weiterhin in allen Gemeinden und am Landratsamt Kelheim erhältlich. Sie eignen sich zur Auslage im Einzelhandel (Metzgereien, Bäckereien) und in den örtlichen Nahversorgern. Auf Wunsch können die Aufkleber auch gerne vom Landratsamt zugeschickt werden.


Bürgertelefon weiterhin besetzt
Wir weisen nochmal eindringlich darauf hin, dass das Bürgertelefon des Landratsamtes weiterhin sieben Tage die Woche besetzt ist. Die Telefonnummer 09441 207 3112 ist täglich von 8 bis 16 Uhr erreichbar.

Bitte bleiben Sie zuhause! Ihre Gesichtsmaske schützt den Nachbarn.

Kategorien: Coronavirus