LeichteSprache

Halbzeit bei den Arbeiten an der B 16-Anschlussstelle Abensberg-Gaden 

Meldung vom 26.04.2021 Auf www.stbala.bayern.de informiert das Staatliche Bauamt mit einem Ticker zum Stand der Arbeiten. Stets aktuelle Verkehrsmeldungen zu allen Baustellen des Staatlichen Bauamts finden sich unter www.bayerninfo.de.

Die Hälfte ist gemacht: Die Maßnahme an der B 16-Anschlussstelle Abensberg-Gaden geht voran. Heute (26. April) wird der Einfädelstreifen in Fahrtrichtung Regensburg fertiggestellt. Am Dienstag starten die Arbeiten für den Einfädelstreifen in Richtung Ingolstadt. Die dritte von insgesamt vier Bauphasen dauert bis Ende Mai. Für die Verkehrsteilnehmer kommt es weiterhin zu Einschränkungen.

Seit 15. März hatte das Staatliche Bauamt Landshut zunächst die Bundesstraße für die späteren Arbeiten provisorisch verbreitert, damit in den anschließenden Bauphasen für jede Fahrtrichtung ein Fahrstreifen zur Verfügung steht. Seither konzentrierten sich die Arbeiten auf die Einfädelstreifen. Zunächst in Fahrtrichtung Regensburg, nun in Fahrtrichtung Ingolstadt. Daher wird ab Dienstag auch die Auffahrt von der St 2144 auf die B 16 in Fahrtrichtung Ingolstadt bis Ende Mai gesperrt. Zudem werden derzeit die Parkplätze an der B 16 bei Allersdorf saniert und können nicht angefahren werden. In Fahrtrichtung Regensburg kann der Verkehr dagegen wieder problemlos die Anschlussstelle Abensberg-Gaden nutzen.

Das Staatliche Bauamt bittet weiterhin um Verständnis für die Beeinträchtigungen und vor allem um besondere Vorsicht und angepasste Fahrweise im Baustellenbereich. Die Geschwindigkeitsbeschränkung dient der Sicherheit von Arbeitern und Verkehrsteilnehmern. Bei Kontrollen der Polizei in den vergangenen Tagen waren einige Verkehrsteilnehmer im Baustellenbereich mit zum Teil deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.

Foto: Tobias Nagler/Staatliches Bauamt Landshut

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.